AUSBILDUNG: Auszubildende zu staatlich anerkannten Erzieher/innen in der praxisintegrierten Ausbildung (m/w/d) (ehemals OptiPrax)

Regensburg

Du suchst ein tolles Team, neue Herausforderungen und einen krisensicheren Arbeitsplatz? Dann bist Du bei der Stadt Regensburg richtig. Über 4.000 Beschäftigte sowie rund 200 Auszubildende und dual Studierende warten auf Dich!

 

Die Stadt Regensburg sucht zum Ausbildungsbeginn 01.09.2023 Auszubildende zu staatlich anerkannten Erzieher/innen in der praxisintegrierten Ausbildung (m/w/d) (ehemals OptiPrax).

Was erwartet Dich in der Ausbildung?

  • Dreijährige Ausbildung

  • Aufteilung der Ausbildungszeit zu je 50 % in Theorie und Praxis

  • Absolvierung des theoretischen Teils an der Fachakademie für Sozialpädagogik mit insgesamt 2.400 Stunden

  • Einsatz während der Praxiszeiten im ersten Jahr in einem städtischen Hort, im zweiten Jahr in einem städtischen Kindergarten und im dritten Jahr in einer Krabbelstube oder Krippe mit unterschiedlichen Konzepten der Stadt Regensburg

  • Ausbildung durch erfahrene Erzieherinnen bzw. erfahrene Erzieher

Was erwarten wir von Dir?

  • Freude im Umgang mit Kindern

  • Abitur oder Fachabitur bis zum Ausbildungsbeginn

  • Nachweis über Deutschkenntnisse der Niveaustufe B2, wünschenswert sind Deutschkenntnisse der Niveaustufe C1

  • Nachweis über ein 200-stündiges abgeleistetes Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung bis zum Ausbildungsstart

 

(Dieses Praktikum kann auch bei einer städtischen Kindertageseinrichtung der Stadt Regensburg abgeleistet werden. Eine Aufteilung der Praktikumszeiten ist möglich. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, gleichwertige Erfahrungen (wie die Ableistung eines freiwilligen sozialen Jahres, eines Bundesfreiwilligendienstes oder soziale FOS-Praktika) im Einzelfall auf die erforderliche Praktikumszeit anzurechnen.)

 

  • Nachweis über einen Schulplatz bei der Fachakademie für Sozialpädagogik Regensburg oder den Döpferschulen Schwandorf

 

(Die schriftliche Zusage über den Schulplatz kann ggf. auch noch vor Ausbildungsstart nachgereicht werden. Bitte beachte, dass PARALLEL zur Bewerbung bei der Stadt Regensburg auch eine Bewerbung um einen Schulplatz an der Fachakademie für Sozialpädagogik Regensburg oder bei den Döpfer Schulen in Schwandorf erforderlich ist. Nähere Informationen zur Schulplatzbewerbung findest Du unter https://be-caritas.de/ausbildung-schule/fachakademie-regensburg-sf/ oder unter https://www.doepfer-schwandorf.de/ausbildung/ausbildung/erzieher-praxisintegrierte-ausbildung/ )

Was bieten wir Dir?

  • Einen krisensicheren Arbeitgeber

  • Übernahme nach der Ausbildung bei entsprechender Eignung

  • Einblicke in die Tätigkeit eines Kinderhorts, Kindergartens und einer Kinderkrippe oder Krabbelstube

  • Monatliches Ausbildungsentgelt nach dem Tarifvertrag, derzeit monatlich 1.190.69 € (brutto) im 1. Ausbildungsjahr, monatlich 1.252,07 € (brutto) im 2. Ausbildungsjahr und monatlich 1.353,38 € (brutto) im 3. Ausbildungsjahr

  • Jahressonderzahlung

  • Möglichkeit zur Anmietung eines von 15 kostengünstigen Appartements Im Bürgerstift St. Michael ("Michlstift") für ein Jahr

  • Kostenloses RVV-Jahresjobticket während der Ausbildung

  •  400 € Prämie bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss

  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

  • Regelmäßige Treffen mit der Ausbildungsbeauftragten

  • Breites Fortbildungsangebot

  • Gute Weiterqualifizierungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

  •  Gesundheitsmanagement

  • Verpflegungsmöglichkeiten in der städtischen Kantine, u.v.m.

 

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung für die Stellen-Nr. 16-23:1755 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerberportal.

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 27.02.2023.

 

Hinweise zum Datenschutz findest Du unter https://www.regensburg.de/datenschutz.


Du willst Dich noch weiter informieren?

Ergänzende Informationen über die Ausbildung bei der Stadt Regensburg findest Du unter: www.regensburg.de/ausbildung.

Auskünfte zur Stellenausschreibung erteilt Dir gerne Frau Griesbeck, Tel. 0170/5982703.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Dir gerne die Bewerberverwaltung telefonisch unter (0941) 507-8118 zur Verfügung.

Auf unserer Homepage kannst Du Dir ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren.
https://www.regensburg.de/rathaus/karriere-und-ausbildung.

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abitur / Fachabitur
Keywords Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
Arbeitsort D.-Martin-Luther-Straße 3, 93047 Regensburg

Arbeitgeber

Stadt Regensburg

Kontakt für Bewerbung

Team Ausbildung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits