eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich der Verwaltung in Teilzeit mit 30 Wochenstunden in Nabburg

Bezirk Oberpfalz veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Bezirk Oberpfalz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Freilandmuseum Oberpfalz in Neusath:

 

ein/e Mitarbeiter/in (m/w/d)

für den Bereich Verwaltung

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

 

Aufgabenschwerpunkte:

Neben den klassischen Büroaufgaben zur ständigen Unterstützung des/der Vorgesetzten durch Entlastung von den administrativen Aufgaben des laufenden Tagesgeschäfts ist die Mitarbeit in verschiedenen Bereichen Teil der Aufgabe.

Allgemeine Büroaufgaben:

  • Telefonbetreuung und Terminkoordination
  • Archivierungstätigkeit, Schriftgutverwaltung
  • Besprechungs- und Sitzungsvorbereitung nach Vorgaben der Museumsleitung
  • Sicherstellung der Büroorganisation und Erledigung allgemeiner administrativer Tätigkeiten
  • Einzelaufgaben auf Weisung des/der Vorgesetzten

Mitarbeit im Fachbereich "Verwaltung und Personalwesen":

  • Zeiterfassungen für die Mitarbeiter des FMO: Führung der Urlaubs- , Zeitausgleichs- und Krankheitskonten
  • Jahresarbeitszeitberechnungen der verschiedenen Abteilungen, Stundenmodelle
  • Urlaubsberechnung
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung der Museumsveranstaltungen
  • Organisation des Kassen- und Reinigungspersonals in Absprache mit den Fachbereichen
  • Mitwirkung bei der Beschaffung von Reinigungsartikeln und Depot-Zubehör
  • regelmäßige Vertretung der Mitarbeiter/innen der Museumskasse


Wir bieten:

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst in Form eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses
  • eine Jahressonderzahlung und leistungsabhängige Entgeltbestandteile (z.B. Leistungsprämien) nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen bezirksinternen Regelungen
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein angenehmes Betriebsklima in einem gut funktionierendem Team
  • gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten mit Gestaltungsspielraum



Voraussetzungen

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreiche Ausbildung / einen erfolgreichen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r (Fachbereich Kommunalverwaltung) oder des Angestellten- bzw. Beschäftigtenlehrganges I oder in einem anderen vergleichbaren verwaltungsnahen Beruf  (z.B.Steuerfachangestellte/r, Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Sozialversicherungsfachangestellte/r o.ä.) mit der Bereitschaft, den Beschäftigtenlehrgang I zu absolvieren
  • Zuverlässigkeit, Diskretion und Verschwiegenheit
  • Interesse an den Aufgaben eines Museums
  • sorgfältiges Arbeiten
  • Flexibilität, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
  • freundliches Auftreten fundierte Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook)


Jetzt bewerben

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich der Verwaltung in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über regensburgJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bezirk Oberpfalz

Bezirk Oberpfalz

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Neusath 200 (Oberpfälzer Freilandmuseum), 92507 Nabburg

Arbeitgeber

Bezirk Oberpfalz

Kontakt für Bewerbung

Herr Martin Brandl
Personalabteilung
Bezirk Oberpfalz
eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich der Verwaltung in Teilzeit mit 30 Wochenstunden
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.