Inhouse Consultant SAP BI (m/w/d)

Regensburg

Das Unternehmen Bayerische Staatsforsten (BaySF) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Sitz in Regensburg. Wir bewirtschaften mit unseren rund 50 Forstbetrieben und Sondereinrichtungen sowie ca. 2.700 Beschäftigten eine Fläche von über 800.000 ha Staatswald. Mit einem jährlichen Holzeinschlag und ‐vertrieb von ca. fünf Millionen Festmetern sind wir einer der größten Forstbetriebe Europas. 


Für unsere Zentrale in Regensburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen 


Inhouse Consultant SAP BI (m/w/d) 

Spezialistin/Spezialist (m/w/d) SAP Business Intelligence


Wir bieten: 

  • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem führenden Unternehmen der europäischen Forstwirtschaft 
  • Mitarbeit in einem nachhaltig arbeitenden Unternehmen, das für naturnahe Waldbewirtschaftung und Klimaschutz steht 
  • attraktive Vergütung nach dem TV‐L 
  • sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlich‐rechtlichen Arbeitgeber 
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. durch flexible Teilzeitlösungen und Homeofficeoption 
  • betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen 
  • vorteilhafte Mitarbeitertarife z. B. bei öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn, RVV) 
  • Zugang zu Staatsbedienstetenwohnungen 
  • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten 


Ihre Aufgaben: 

  • Sie unterstützen tatkräftig den Betrieb und die Weiterentwicklung unseres SAP‐Berichtswesens sowie der Datenmodelle und Planungsanwendungen auf Basis von BW/4HANA 
  • Sie verstehen Anforderungen, erstellen Lösungsvorschläge und beraten Fachbereiche und setzen komplexe Anforderungen im Reporting‐ und Planungsumfeld um 
  • Sie entwickeln über den gesamten Backend‐Datenfluss hinweg bis zur Darstellung im Lumira Dashboard 
  • Sie bereiten anwendungsspezifische Schulungen vor und führen diese auch durch 


Ihr Profil: 

  • abgeschlossenes Studium (bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Qualifikation 
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im SAP BI Umfeld 


Besonders wünschenswert sind ferner: 

  • fundierte Erfahrungen im Bereich SAP Business Objects (Frontendentwicklung mit SAP Lumira Designer und/oder der SAP Analytics Cloud) bzw. die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen 
  • hohe Motivation und Leistungsbereitschaft, unsere Lösungen im Bereich Business Intelligence aktiv mitzugestalten und auf Basis technologischer Strategien weiterzuentwickeln 
  • ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse und Kennzahlen 
  • hohe Affinität für technische Zusammenhänge in Verbindung mit einem ausgeprägten analytischen Verständnis und Problemlösungskompetenz 
  • Teamgeist mit der Bereitschaft zu teamübergreifendem und kooperativem Arbeiten auch im Homeoffice 
  • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung 
  • gute Deutschkenntnisse 
  • eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise


Schwerbehinderte Bewerber/Innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. 


Für Fragen oder weitere Informationen steht Ihnen die Leiterin des Teams Business Intelligence der BaySF, Frau Alexandra Scheckenbach, Tel. 0941 6909 175, alexandra.scheckenbach@baysf.de gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf unserer Website www.baysf.de


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal www.baysf.de/karriere


Bayerische Staatsforsten AöR 

Zentrale, Bereich Personal

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort 93053 Regensburg

Arbeitgeber

Bayerische Staatsforsten AöR

Kontakt für Bewerbung

Frau Alexandra Scheckenbach