Leiter Technischer Dienst m/w/d in Donaustauf

Klinik Donaustauf veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Im Zuge einer anstehenden Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Leiter Technischer Dienst m/w/d

in Vollzeit

 

Unser Unternehmen

Die Klinik Donaustauf ist ein hochspezialisiertes Akut- und Fachkrankenhaus für Erkrankungen der Atmungsorgane sowie der psychosomatischen Medizin. Die Klinik ist im Krankenhausplan des Freistaates Bayern als Plan-Krankenhaus mit insgesamt 120 Betten in den Fachabteilungen Innere Medizin/ Pneumologie und Psychosomatik aufgeführt. Neben den beiden bettenführende Fachabteilungen ergänzen das zertifizierte Weaningzentrum, das akkreditierte Schlaflabor mit insgesamt 14 Polysomnographie-Plätzen, die Radiologie, die Ambulanzen, ein krankenhauseigenes Labor sowie die Abteilung Physiotherapie das medizinische Leistungsspektrum der Klinik in hervorragender Weise. Jährlich versorgen die Mitarbeiter des Hauses knapp 7.000 Patienten. In enger klinischer und wissenschaftlicher Kooperation mit dem Universitätsklinikum Regensburg erfüllt die Klinik Donaustauf einen überregionalen Versorgungsauftrag. Patienten werden nach modernsten interdisziplinären Konzepten ambulant und stationär diagnostiziert und behandelt.

 

Ihre Aufgaben:

Sie verantworten in der Funktion des technischen Leiters die ständige Betriebsbereitschaft der technischen Infrastruktur und stellen die Verfügbarkeit aller technischen Anlagen im Krankenhausbetrieb unter Einhaltung der vorgegebenen technischen Sicherheits- und Schutzvorschriften, der einschlägigen VDE-Bestimmungen, DIN-Normen und anderer technischer und rechtlicher Vorschriften (z.B. MPG, MPBetreibV, DGUV) sicher.

 

Zum Aufgabenbereich des technischen Leiters gehört auch die Sicherstellung des Fahrdienstes der Klinik und der Hausmeistertätigkeiten der angeschlossen klinikeigenen Wohnungen für Mitarbeiter und des Außengeländes.

 

Als Leiter der Technik führen Sie die Abteilung Technik einschließlich angeschlossenem Fahrdienst. Ihnen obliegt die organisatorische und fachliche Leitung, in deren Rahmen Sie die Planung, Koordination und Überwachung der dazu gehörigen Arbeitsabläufe, immer unter Berücksichtigung der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen gewährleisten. Die Koordinierung des Tagesgeschäftes im eigenen Verantwortungsbereich, insbesondere die Personaleinsatzplanung einschließlich Organisation und Sicherstellung der Rufbereitschaft liegt in Ihrem Verantwortungsbereich.

 

Sie erstellen Beschaffungs-, Investitions- und Instandhaltungspläne in Ihrem Verantwortungsbereich, realisieren und überwachen u.a. die geplanten Instandhaltungsmaßnahmen und Wartungsarbeiten.

 

Sie beraten und unterstützen die kaufmännische Direktion in allen technischen Fragestellungen und bei der Beschaffung von technischen Anlagen und Geräten. Sie planen und überwachen die Durchführung von sicherheitstechnischen und messtechnischen Kontrollen.

Bei kleineren Baumaßnahmen übernehmen Sie für die technischen Gewerke die Planung und Durchführung, bei größeren Maßnahmen nehmen Sie gemeinsam mit der kaufmännischen Direktion die Bauherrenvertretung wahr. Sie sind primärer Ansprechpartner für Architekten und Fachingenieure bei Neu- und Umbauvorhaben.

 

Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Kollegen der Hauptverwaltung, bspw. Team Bau und Liegenschaften, externen Firmen, Planern und Behörden zusammen. Insbesondere die Überwachung der Tätigkeiten der Fremdfirmen liegt in Ihrem Verantwortungsbereich.

 

Sie unterstützen ein wirtschaftliches, umweltschonendes Energiemanagement. Sie arbeiten aktiv an Konzepten zur Verbesserung und Reduzierung von Verbrauchs- und Betriebskosten und setzen diese um.

 

Innerhalb des Beauftragtenwesen übernehmen Sie bei entsprechender Eignung Funktionen, wie zum Beispiel für das Abfallmanagement, den technischen Umweltschutz, den Brandschutz, der Sicherheit und/oder zur Einhaltung des Medizinproduktegesetzes und nachgeordneter Verordnungen.

 

Sie übernehmen die Funktion als Verantwortliche Elektrofachkraft VEFK.

Darüber hinaus stellen Sie die Verfügbarkeit der elektrotechnischen Einrichtungen; dazu gehören u.a. Notstrom-, MS- und NS-Schaltanlagen, Aufzugsanlagen, Telekommunikationsanlagen, KNX, Gebäudeleittechnik, Patientenlichtruf, Beleuchtungsanlagen sicher.

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Idealerweise verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Elektro- oder Versorgungstechnik, der Krankenhausbetriebstechnik, oder alternativ über eine vergleichbare Qualifikation, wie bspw. eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit abgeschlossener Weiterbildung zum Meister für Elektrotechnik.
  • Umfassende Kenntnisse im technischen Gebäudemanagement und im technischen Controlling sowie kaufmännische Grundkenntnisse
  • Kenntnisse der einschlägigen VDE-Vorschriften, DIN-Normen und die Bereitschaft, diese laufend zu aktualisieren
  • Mehrjährige Berufserfahrung als eigenverantwortliche Elektrofachkraft mit Berufserfahrung in Instandhaltungsaufgaben und Gebäudeleitsystemen, idealerweise mit Personalverantwortung.
  • Erfahrungen in der Personalführung und im Umgang mit Behörden sind wünschenswert.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in der Arbeitssicherheit, im Brandschutz und im Medizinproduktebereich.
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office Programmen, sicherer Umgang mit den genutzten EDV-Anwendungen.
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zu Rufbereitschaftsdiensten
  • Hohe Fach-, Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Kooperativer Führungs- und Kommunikationsstil
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Freundlichkeit
  • Teamfähigkeit, Engagement und unternehmerisches Denken
  • Flexibilität, selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbereitschaft
  • Planungs- und Organisationskompetenz

Wir bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem angenehmen, sehr kooperativen Arbeitsumfeld
  • Eine gezielte, qualifizierte Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bedarfsorientierte innerbetriebliche Fortbildung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem öffentlichen Arbeitgeber
  • Vergütung nach TV-TgDRV (vergleichbar TVÖD) unter Berücksichtigung der bisherigen Tätigkeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostenfreie kliniknahe Parkmöglichkeiten

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Herr Robert Hauer, Telefon 09403 80 733, gerne zur Verfügung. Wenn Sie diese Position anspricht, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über regensburgjobs.de oder senden Sie uns Ihre Unterlagen bitte bevorzugt per E-Mail (nur im pdf-Format als eine Datei) an: personal@klinik-donaustauf.de bzw. in Papierform an:

 

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Klinik Donaustauf

Ludwigstr. 68

93093 Donaustauf

Links:              http://www.klinik-donaustauf.de

                       http://www.deutsche-rentenversicherung-bayern-sued.de  

Jetzt bewerben

Leiter Technischer Dienst m/w/d

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über regensburgJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Klinik Donaustauf Klinik Donaustauf

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Technische Leitung
Arbeitsort Ludwigstraße 68, 93093 Donaustauf

Arbeitgeber

Klinik Donaustauf

Kontakt für Bewerbung

Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Klinik Donaustauf
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.