Medizinphysik-Experten (m/w) in Regensburg

Stellenbeschreibung

Die Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie sucht

zum 01.10.2018 einen


Medizinphysik-Experten (m/w)


in Teilzeit mit 60 % (23,1 Stunden/Woche); vorerst befristet als Elternzeitvertretung bis zum  31.12.2019


Die Klinik verfügt über drei Linearbeschleuniger der Firma Elekta mit MLC, Portal Imaging und Cone Beam CT, von denen zwei im Modus ohne Ausgleichskörper (Flattening-Filter-Free-Modus) betrieben werden können, ein CT Sensation Open (Siemens), die Bestrahlungsplanungssysteme Monaco (Elekta) und Oncentra (Nucletron, an Elekta Company), das R&V-System Mosaiq (Elekta), sowie ein HDR-Afterloadinggerät (Nucletron, an Elekta Company). An Spezialtechniken werden routinemäßig intra- und extrakranielle Stereotaxie, Ganzkörperbestrahlung, intraoperative Therapie mit Intrabeam (Zeiss), IMRT, VMAT und IGRT durchgeführt.


Hauptaufgaben

  • Physikalische Bestrahlungsplanung
  • Dosimetrie und Qualitätssicherung
  • Betreuung der medizinischen Geräte
  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Bestrahlungstechniken
  • Mitarbeit in Forschung und Lehre


Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Physik oder einer technischen Fachrichtung
  • Berufserfahrung in den genannten Tätigkeitsfeldern sowie die Fachkunde im Strahlenschutz gemäß „Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin“ sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Engagiertheit


Wir bieten

  • Eine interessante Tätigkeit in einem attraktiven Umfeld aus klinischer Routine und angewandter Forschung
  • Ein Team aus sieben Medizinphysikern und einer MTRA
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.


Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal bis zum 02.09.2018.

Universitätsklinikum Regensburg


Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie
Prof. Dr. med. Oliver Kölbl, Direktor

93042 Regensburg


Weitere Informationen zur Stelle

Sekretariat der Klinik
T: 0941 944 7601

www.ukr.de/jobs

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Regensburg

Universitätsklinikum Regensburg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Kontakt
Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg
Telefon: 0941 9440
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.