Mitarbeiter/in auf 450€-Basis im Servicebereich in Regensburg

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

ANNA liebt Brot und Kaffee serviert ihren Gästen nicht nur Brot, Kaffeegetränke und Kuchen mit Liebe, sondern möchte ihren Gästen eine ehrliche und gesunde Pause vom Alltag schaffen. Wir sind ein Selbstbedienungskonzept in dem Dienstleistung und Service von großer Wichtigkeit sind und mit Leidenschaft umgesetzt werden. ANNA liebt die wirklich guten Dinge und überzeugt mit natürlichen und gesunden Zutaten für die Herstellung ihrer Produkte. So werden z.B. unsere Kuchen in unserer hauseigenen Backstube zubereitet und unsere Zutaten mit absoluter Sorgfalt ausgewählt. ANNA liebt Brot und Kaffee finden Sie in der Altstadt von Regensburg, sowie in den Regensburg Arcaden.


ANNA liebt Brot und Kaffee
sucht in der Schnupftabakfabrik in Regensburg ab sofort

Verstärkung im Servicebereich auf 450€-Basis.


Die Schichten beginnen unter der Woche zwischen 14.00 und 15.00 Uhr. Dienstende ist 19.30 bzw. 20.00 Uhr.

Am Wochenende gibt es Vormittag- und Nachmittagsschichten.

Sie sollten mindestens 2 Schichten  ( insgesamt 10-12 Stunden) pro Woche arbeiten können und auch an den Wochenenden einsetzbar sein. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


ANNA Liebt Brot und Kaffee

Frau Pia Glaser

Gesandtenstr. 5

93047 Regensburg

E-Mail: p.glaser@anna-cafe.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Geringfügige Beschäftigung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Servicekraft, Gastronomie
Arbeitsort Gesandtenstr. 5, 93047 Regensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

ANNA Café Regensburg

ANNA Café Regensburg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Ähnliche Jobs
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren