Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Personalwesen (für assistierende Tätigkeiten) in Regensburg

Bezirk Oberpfalz veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Hauptverwaltung, Arbeitsgebiet Personalwesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Mitarbeiter/in (m/w/d)

in Vollzeit

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitwirkung in Stellenbesetzungsverfahren (organisatorische Arbeiten, Korrespondenztätigkeiten, Bewerber(nach)erfassung, Gegenüberstellung Bewerbungsqualifikation mit Stellenprofil, etc.)
  • Assistenzaufgaben in der laufenden Personalarbeit
  • Personalaktenpflege, Mitarbeit bei der Umstellung auf die elektronische Personalaktenführung
  • (Erfassungs-)Arbeiten im Zusammenhang mit der Einführung eines umfassenden Personalbewirtschaftungsprogrammes
  • Statistische Auswertungen
  • Weitere Aufgaben im Einzelfall


Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • eine arbeitgeberfinanzierte Alters- und Hinterbliebenenversorgung
  • eine Mitarbeit in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima und einer wertschätzenden Führungskultur
  • gute interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, die Sie in Ihrem Arbeitsalltag fachlich unterstützen und Ihre persönlichen Potentiale zukunftsorientiert stärken
  • gute Vereinbarung von Beruf und Familie, flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit der Kinderbetreuung im Rahmen vorhandener Kapazitäten
  • einen Arbeitsplatz in Regensburg mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sowie der Möglichkeit der Nutzung eines bezuschussten Jobtickets
  • ein Mitarbeiterrestaurant


Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. als Verwaltungsfachkraft mit Angestellten- bzw. Beschäftigtenlehrgang I
  • Alternativ verfügen Sie über einen abgeschlossenen Berufsabschluss in einem verwaltungsnahen Bereich, z.B. als Steuer-/ Notariats-, oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r. Hierfür ist Ihre Bereitschaft Voraussetzung, sich zeitnah berufsbegleitend in dem Beschäftigtenlehrgang I nachzuqualifizieren.
  • eine zuverlässige und exakte Arbeitsweise
  • Loyalität, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • gewandte Ausdrucksweise in Wort und Schrift serviceorientiertes Handeln

Jetzt bewerben

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Personalwesen (für assistierende Tätigkeiten)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über regensburgJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bezirk Oberpfalz Bezirk Oberpfalz

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Ludwig-Thoma-Str. 14, 93051 Regensburg

Arbeitgeber

Bezirk Oberpfalz

Kontakt für Bewerbung

Herr Martin Brandl
Personalabteilung
Bezirk Oberpfalz
Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Personalwesen (für assistierende Tätigkeiten)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.