Mitarbeiter/in für den Bereich Kreis- und Regionalentwicklung in Schwandorf

Stellenbeschreibung

Beim Landkreis Schwandorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zur Mitarbeit für die


Durchführung des Projekts "Bildung integriert"

Bereich Bildungsmonitoring


zu besetzen.


Folgende Arbeitsschwerpunkte sind für die Projektumsetzung unter anderem vorgesehen:

- Recherche, Auswertung und Interpretation von regionalen, bildungsbezogenen Daten

- Aufbau einer lokalen Bildungsdatenbank

- Erstellung eines kommunalen Bildungsberichts

- Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Bildungsakteuren im Landkreis

- Präsentation der Ergebnisse in lokalen Gremien.


Das Beschäftigungsverhältnis (Vollzeit, aber teilzeitfähig) ist vorerst bis zum 30.11.2020 befristet.


Die Entgeltzahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (EG 10 TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung).


Weitere Informationen zum Projekt "Bildung integriert" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finden Sie unter http://www.bmbf.de/foerderungen/25864.php.


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Der Landkreis Schwandorf fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (z. B. Lebenslauf, Prüfungs- und Arbeitszeugnisse) bis spätestens


30. April 2019


an das Landratsamt Schwandorf, Personalverwaltung, Postfach 15 49, 92406 Schwandorf oder per E-Mail an bewerbungen@landkreis-schwandorf.de (pdf-Format, maximal 5 MB).

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Ruf-Nr. 09431/471-494 (Frau Simon). Für Auskünfte zum Aufgabenbereich stehen Ihnen Herr Meyer (Tel.-Nr. 09431/471-337) sowie Herr Pfeffer (Tel.: 471-421) gerne zur Verfügung.


Voraussetzungen

Ihr Profil:

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Fachhochschul-/Bachelorabschluss) im sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Bereich

- Sehr gute methodische Kenntnisse in der empirischen Sozialforschung

- Nachgewiesene Erfahrung in der Erstellung und Nutzung von Datenbanken

- Berufliche Erfahrung im Bildungsbereich

- Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit.

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erwachsenenbildung
Arbeitsort Wackersdorfer Str. 80, 92421 Schwandorf

Arbeitgeber

Landkreis Schwandorf

Kontakt für Bewerbung

Frau Ursula Simon
Wackersdorfer Str. 80, 92421 Schwandorf ursula.simon@landkreis-schwandorf.de
Telefon: 09431/471-494
Landkreis Schwandorf
Mitarbeiter/in für den Bereich Kreis- und Regionalentwicklung
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.