MTA, BTA ODER MTLA (M/W) in Regensburg

Stellenbeschreibung

Der Lehrstuhl für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Schwerpunkt Frauenheilkunde) sucht für die Forschungsabteilung „Zelluläre und Zytometrische Onkologie / Experimentelle Immunologie“ (Prof. Dr. Brockhoff / PD Dr. Wege)
zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

MTA, BTA ODER MTLA (M/W)


in Vollzeit, vorerst für ein Jahr.


Hauptaufgaben:

  • Selbstständiges Planen und Durchführung von in-vitro Experimenten
  • Tierexperimentelles Arbeiten mit Mäusen
  • Unterstützung von Doktoranden und Studenten


Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und Wissenschaft
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, Jobticket, kostenlose Parkplätze, Kinderbetreuung u.v.m.


Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4.400 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen personell
wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.



Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.


Bewerbungen bitte bis 15. Oktober 2017 an
Universitätsklinikum Regensburg
Lehrstuhl für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Schwerpunkt: Frauenheilkunde
Forschungsabteilung „Zelluläre und Zytometrische
Onkologie / Experimentelle Immunologie“
Prof. Dr. Brockhoff
93042 Regensburg


Weitere Informationen
PD Dr. Anja Wege
T: 0941 944-8913
anja.wege@ukr.de
www.ukr.de/jobs




Voraussetzungen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen bzw. Biologisch-Technischen Assistenten o.ä.
  • Erfahrung in tierexperimenteller Arbeit wünschenswert (FELASA Zertifikat)
  • Beherrschung gängiger Methoden der Zellkultur
  • Motivation, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Laborant, Assistenz
Arbeitsort Franz-Josef-Strauß-Allee 11, 93053 Regensburg

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Universitätsklinikum Regensburg

Universitätsklinikum Regensburg

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Dr. Anja Wege
anja.wege@ukr.de
Telefon: 0941 944-8913
MTA, BTA ODER MTLA (M/W)
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren