Projektmitarbeiter/in der Verbundkoordination im Hochschulverbund TRIO in Regensburg

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Gesamtkoordination des Hochschulverbundes durch die organisatorische Vorbereitung von Teammeetings und Erstellung von Statusberichten
  • Operative Interaktion mit dem Projektträger und anderen externen Ansprechpartnern
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Etablierung eines verbundübergreifenden Qualitätsmanagements für den Verbund
  • Umsetzung von funktionierenden Governance-Strukturen sowie Kommunikation im Team in Teammeetings und Sitzungen
  • Unterstützung bei der Außenkommunikation gegenüber Fachzielgruppen, Organisation der Beteiligung an Präsentationen, Konferenzen und Tagungen

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Bachelorstudiengang mit einer sozial-, wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten und gesteckte Ziele gewissenhaft zu verfolgen
  • Hohe Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten, Moderationsfähigkeiten

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Prüfeninger Str. 58, 93049 Regensburg

Arbeitgeber

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Kontakt für Bewerbung

Abteilung Personal
Prüfeninger Str. 58, 93049 Regensburg bewerbung@oth-regensburg.de
Telefon: 0941 943 9785

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
Projektmitarbeiter/in der Verbundkoordination im Hochschulverbund TRIO
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.