Psychologe (w/m/d) in Regensburg

medbo veröffentlicht

Stellenbeschreibung

für die Psychiatrische Institutsambulanz der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg


Das  Behandlungsangebot  der  Psychiatrischen  Institutsambulanz  des  Bezirksklinikums  Regensburg  richtet  sich  an  Patienten  mit psychiatrischen  oder  psychosomatischen  Erkrankungen,  bei  denen  ein  hoher  und/oder  multiprofessioneller  Behandlungsaufwand besteht. Die Einrichtung wird als Zentrum geführt und steht unter eigener chefärztlicher Leitung.


Ihre Aufgaben

  • Diagnostik und Durchführung effektiver Therapiemaßnahmen
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Behandlung der Patienten in Einzel- und Gruppentherapien
  • Vorbereitung und Durchführung der Entlassung
  • Ambulante Patientenversorgung
  • Verantwortungsbewusste Dokumentation nach den Richtlinien der Kostenträger
  • Aktive Mitwirkung an Projekten zur Weiterentwicklung der Klinik
  • Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team an Spezialisten


Wir bieten

  • Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis als Elternzeitvertretung in Teilzeit (12 Wochenstunden) mit der Option einer Verlängerung
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöDBetriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort 



Ihr Kontakt 
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (vorzugsweise als PDF-Datei) unter Angabe 
der Referenz-Nr. R-PSY-2019-028 bis spätestens 31.03.2019 an: bewerbung@medbo.de


medbo KU  
Personalabteilung 
z. H. Stefan Kemmer  
Universitätsstraße 84 
93053 Regensburg 


Wir informieren Sie gerne vorab: 
 
Tel. +49 (0) 941 / 941-2099 
Prof. Dr. med. Berthold Langguth 
 
Chefarzt Zentrum II und Zentrum VI der 
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und 
Psychotherapie 




Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • Fortgeschrittene (> 50%) oder abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung
  • Praktische Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Psychosoziale und kommunikative Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Erfahrung und/oder Interesse an der Behandlung von Patienten mit Psychosen, Depressionen und Traumafolgestörungen

Jetzt bewerben

Psychologe (w/m/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über regensburgJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

medbo medbo

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Psychologie
Arbeitsort Universitätsstr.84, 93053 Regensburg

Arbeitgeber

medbo

Kontakt für Bewerbung

Herr Stefan Kemmer
Personalmanagement
Personalreferent
Universitätsstr. 84, 93053 Regensburg bewerbung@medbo.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
medbo
Psychologe (w/m/d)
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.