Sporttherapeut / Bewegungstherapeut / Motopäde (w/m/d) in Regensburg

Für die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie am Bezirksklinikum Regensburg

Wir sind 3.500 Experten aus 50 Nationen und haben eines gemeinsam: Die Faszination für das menschliche Gehirn. Als Gesundheitsunternehmen konzentrieren wir uns auf die Fachgebiete Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neuroradiologie, Neurologische Rehabilitation sowie Forensik. An sechs Standorten in der Oberpfalz betreiben wir Kliniken, Zentren, Pflegeheime, ein hauseigenes Institut für Bildung und Personalentwicklung (IBP) sowie die medbo Pflegeschulen. Damit ist die medbo einer der größten Gesundheitsversorger der Region.



Ihre Aufgaben

  • Auswahl und Anwendung geeigneter sporttherapeutischer Methoden und Maßnahmen zur Unterstützung des therapeutischen Prozesses
  • Motivation zur Bewegung
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung des sporttherapeutischen Angebots in Einzel- und Gruppentherapie
  • Durchführung von Interventionen zum Gesundheitsverhalten und Ernährung
  • Beteiligung an erlebnistherapeutischen und freizeitpädagogischen Maßnahmen



Unser Angebot

  • Ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit oder Vollzeit mit der Option einer Verlängerung
  • Tarifgerechte Bezahlung nach TVöD
  • Betriebliche Zusatzrente ohne Eigenbeteiligung
  • Fort- und Weiterbildung sowohl im hausinternen Institut für Bildung- und Personalentwicklung als auch bei externen Fortbildungsträgern
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung vor Ort


Weitere Infos unter www.medbo.de/karriere


Ihr Kontakt

Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 21.07.2021 online unter Angabe der Referenz-Nr. R-FOR-2021-088 über unser Bewerber-Onlineportal.         


Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz –medbo KU Personalabteilung

z. H. Eva Dietz Universitätsstraße 84 93053 Regensburg


Wir informieren Sie gerne vorab:

 

Tel. +49 (0) 9492 / 60018 - 9316

Dr. Susanne Bader

Chefärztin des Zentrums für Forensische Suchttherapie


                                       






Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im Fachbereich Sport oder eine vergleichbare QualifikationKonfliktfähigkeit und Belastbarkeit in der therapeutischen Arbeit
  • Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft für die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und therapeutischen Teams
  • Aufgeschlossenheit und Freude an der engen Zusammenarbeit mit Patienten
  • Hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Therapeutische Berufe, Masseur
Arbeitsort Universitätsstr.84, 93053 Regensburg

Arbeitgeber

medbo KU

Kontakt für Bewerbung

Frau Eva Dietz
Personalmanagement
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
medbo KU