Werkstudent (m/w/d) im Bereich Life-Cycle Assessment (Product Carbon Footprint) in Regensburg

  • Aufbau einer an die unternehmensspezifischen Erfordernisse angepassten Methodik zur Berechnung und Bilanzierung eines Product Carbon Footprint und Ökobilanz (LCA)
  • Erstellung von Berechnungsmodellen für die CO2-Berechnung und Ökobilanzierung von Produkten
  • Entwicklung von Instrumenten zur Identifikation, Erfassung und Bewertung sowie zur Dokumentation klimarelevanter Emissionen
  • Aufbau eines Datenpools zur Berechnung von Scope 1-3-Emissionen (Emissionsfaktoren bzw. Berechnungen für vor- und nachgelagerten Stoffe, Dienstleistungen und Prozesse) 
  • Verfassen von Berichten über die Umweltauswirkungen eines spezifischen Produktes oder Dienstleistung

Voraussetzungen

  • Laufendes Studium mit Schwerpunkt Umwelt oder Nachhaltigkeitsmanagement
  • Hohe Affinität zu Organisation, Zahlen, Daten, Fakten
  • Erste Kenntnisse im Bereich Ökobilanz (LCA), Umweltmanagement nach ISO14001 und Energiemanagement ISO50001 sowie Corporate Social Responsibility (CSR)
  • Kenntnisse im Bereich Carbon Footprint wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse - insbesondere Excel - erforderlich
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Praktikum/Werkstudent
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Qualitätsicherung, Qualitätsprüfung
Arbeitsort Ohmstraße 10, 93055 Regensburg

Arbeitgeber

SGB Starkstrom-Gerätebau GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Annalena Ederer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
SGB Starkstrom-Gerätebau GmbH